Warum sind die Holzfenster

5 Gründe, warum die Holzfenster eine gute Wahl sind

Jeden Tag unternehmen wir verschiedene Schritte, um unsere Lebensstandards aufzubessern. Unsere Haushalte sehen immer besser aus. Aus diesem Grund ist die Wahl und die Verwendung entsprechender Baumaterialien eine sehr wichtige Frage.

Die Wahl der Bau- und Einrichtungselemente, die aus natürlichen Materialien ausgeführt sind, gibt den Bewohnern, wie viele glauben, das Gefühl eines größeren Lebenskomforts und man fühlt, dass man zu einer bestimmten gesellschaftlichen Gruppe gehört.

Aus zahllosen Gründen sind die natürlichen Materialien in der Annahme angenehmer, effektiver und sie können auch viel dauerhafter sein, als die künstlichen Elemente. Hierbei finden Sie 5 Gründe, warum man sich den Kauf von den Holzfenstern überlegen sollte.

Grund Nr. 1: umweltfreundliche Ausführungen

surowe-oknaHolz ist ein natürlicher Rohstoff, den man aus den Bäumen, die für das geplante Holzfällen bestimmt wurden, gewinnt. Bei einer gutgeführten Waldwirtschaft, werden die negativen Auswirkungen auf die Umwelt minimalisiert; man pflanzt neue Bäume anstelle der alten ein.

Die Materialverarbeitung muss nicht mit der chemischen Prozessen einhergehen, im Gegensatz zu den Kunststoffen, bei denen schon auf der Produktionsetappe schädliche Wirkstoffe in die Atmosphäre emittiert werden, und die Abfälle, auch die sortierten, gewissermaßen in der Umwelt bleiben. Das Holz ist in dieser Hinsicht dem Kunststoff überlegt, weil es einem natürlichen Zerfall unterliegt, und seine Abfälle werden in die verwendbare Materiale verarbeitet, wie Papiere, Kartons, Spanplatten.

Grund Nr. 2: Eine gute Wärmedämmung = niedrige Heizungsrechnungen

Fenster sind die Konstruktionselemente des Hauses, durch die eine Menge Wärme durchdringt. Das ist ein empfindlicher Bauelement, der das Gebäude von der Außenumgebung trennt. Aus diesem Grund sollte man sich den Fensterrahmen sowie die Verglasung mit guten Qualitätsparametern besorgen.

Die Holzfenster sind durch einen sehr niedrigen Wärmedurchgangskoeffizient gekennzeichnet. Gemäß den polnischen Normen darf der Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) nicht höher als 2,6 W/m2K. Für die Holzfenster beträgt der U-Wert häufig 1,2 – 1,4 W/m2K, und wenn es um die Modelle mit der 3-Kammer-Verglasung geht, kann man einen noch einen effizienteren Wert gewinnen.

Grund Nr. 3: Haltbarkeit für viele Jahre

Die Holzfenster verformen sich nicht, weil sie eine zusammengeklebte Konstruktion haben, sie sind steif, wodurch sie sich perfekt zu den ungewöhnlichen Verglasungstypen eignen. Bei einem richtigen Einbau ist die ganze Konstruktion stabil, sie spannt sich nicht an und es entstehen keine undichten Stellen sogar nach vielen Nutzungsjahren.

In manchen Modellen verwendet man eine zusätzliche Abdeckung aus Aluminium, die die Haltbarkeit der ganzen Konstruktion verlängert. Damit aber die Fenster möglichst lange in gutem Zustand bleiben, sollte man ab und zu den Farbanstrich konservieren.

Grund Nr. 4: Das Holz wird mit dem Luxus assoziiert

surowe-okno1

Die Fenster, Mӧbel und Elemente aus Holz, die zur Hauseinrichtung gehören, werden deutlich höher geschätzt als ihr Ersatz aus Kunststoff. Warum? Die Holzfenster werden durch die Vielzahl der Formen, Muster, Farben und Ornamente gekennzeichnet. Das Haus mit den Holzfenstern verschafft den Menschen das Gefühl der Solidität, des Komforts und der natürlichen Schönheit.

Die Architekten wählen oft eben dieses natürliche Material für die Gestaltung der Häuser. Das Holz gibt ihrer Meinung nach mehr Freiraum, was das Gestalten anbetrifft, das auf die Befriedigung der funktionellen und ästhetischen Wünschen der Bewohner gerichtet ist.

Grund Nr. 5: Eine große Auswahl und ein individueller Charakter

Die PVC-Fenster werden in großem Ausmaß hergestellt – es gibt nur kleine Auswahl an Modellen und Verzierungsmöglichkeiten. Bei den Holzfenstern gibt es dagegen viele Möglichkeiten, was die Auswahl der Materialien, Formen, Rahmenfarben, Aufteilung und Funktionen sowie die zusätzliche Verzierung anbetrifft. Was auch wichtig ist, können vor allem die Holzfenster einen einzigartigen, individuellen Charakter haben, der den Bedürfnissen der Kunden entspricht.

5 Gründe, warum die Holzfenster eine gute Wahl sind
5 (100%) 1 Bewertung[en]

2 Kommentare

  • Erick

    Das Beste bei Holzfenstern ist eine gute Wärmedämmung und umweltfreundliche Lösung.

    • Redaktion

      Vielen Dank für Ihren Kommentar!

  • Kommentar schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.